+49 4101 5150-0 info@csg-systems.de

Zertifizierte Technische Sicherungseinrichtung (TSE)
für elektronische oder computergestützte Kassensysteme

Zur Erfüllung* der Kassensicherungsverordnung (KassSichV) in Ihrem Hause bieten wir Ihnen ab dem 2. Quartal 2020 eine zertifizierte Nachrüstlösung für Ihren CSG-Kassenautomaten und Ihre Manuellen Kassen (CSG-CashManager) an.

  • Variante 1
    Einzelmodul je Kassenautomat/Cash Manager
  • Variante 2
    zentrale Serverlösung je Kundendatenbank

Bedingung ist mindestens die Softwareversion CPS 2.5.18.

Neu bestellte Kassenautomaten der CSG Systems GmbH können direkt mit einer zertifizierten TSE geliefert werden. Das TSE-Modul ist mit der KassSichV zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen konform und erfüllt die technische BSI-Richtline TR-03153. Zur Umsetzung der Sicherungsmaßnahmen gibt der Gesetzgeber aktuell die Frist zum 30.09.2020 an.

Fragen rund um die TSE beantworten wir Ihnen gern. Das Vertriebsteam steht Ihnen für Rückfragen und zur Erstellung eines Angebotes unter der Telefonnummer 04101 5150 232 oder per E-Mail unter info@csg-systems.de zur Verfügung.

 

 

* Die Verantwortung für die Einhaltung der Kassensicherungsverordnung – KassenSichV – liegt beim Betreiber des Kassensystems. CSG empfiehlt allen Kunden eine frühzeitige Klärung ihrer individuellen Situation mit ihrem Finanzamt, Steuerberater oder Rechtsanwalt. Die CSG Systems GmbH übernimmt keine steuer- oder rechtsberatende Funktion und trotz sorgfältiger Bearbeitung auch keine Haftung für die zur Verfügung gestellten Informationen.